Mitglieder Login  

   

Besucherzähler  

Besucherzaehler

   
  • AnnaJulia
  • Platz
  • Storchencup 2020
  • 100km
  • Rückenprint
  • Trainingslager 2016
  • AEO
  • Gruppe Hallentraining
  • Antonia Hürde
  • Gruppe Strausberg 2018
  • AEO-Halle
  • Start
  • Sprint
  • Bruno-Taut-Halle
  • Stadion gespiegelt
  • Korb
  • Erfolge
   

Die Wettkampfteilnehmer der U12 vom TSV Rudow und ihre Trainer dürfen mit den Ergebnissen nicht nur zufrieden sein, sondern auch Hoffnung auf eine spannende Saison haben. Da Alle Athleten richtig gut abgeschnitten haben und im oberen Drittel der Liste sind, bleibt mir allein von der Zeit nur die Möglichkeit die Highlights zu erwähnen:

Aus unserer Trainingsgruppe waren insgesamt 14 Teilnehmer gemeldet und alle sind auch angetreten. Insgesamt sind wir Trainer mit der Leistung sehr zufrieden, besonders hervorzuheben ist die Bronzemedaille, also der Dritte Platz von Jannes, worüber ich mich persönlich sehr für ihn gefreut habe.

Zum zweiten Advent trafen sich heute einige Kinder, Eltern und Trainer zum Gropius-Lauf im Britzer Garten.

Viele Kinder der U8/U10/U12 traten heute ihren 1km-Lauf durch den Britzer Garten an. Von den Mädchen belegte Gilda den 1. Platz und Helene den 2. Platz. Von den Jungen belegte Alfons den 1. Platz, Felix den 2. Platz und Konstantin belegte den 3. Platz.
Einige Kinder trauten sich sogar die 3km zu und bewältigten diese Strecke super! Erste wurde Leonie, den 2. Platz belegten Filipa und ich als Trainerin.

Ein großes Lob geht insbesondere an die Eltern raus, die heute trotz Nieselregen, mitgelaufen sind und so ein Vorbild für unsere Kinder sind. Auch ich als Trainerin lief die 3km mit den Kids mit und rannte so vorbeugend die Weihnachtsente schon mal ab.

Der TSV Rudow hat also wieder kräftig Medaillen mit nach Hause gebracht. Die Kids waren spitze und gaben ihr Bestes!

Anne

Die Berliner Einzelmeisterschaften 2018 der U12 sind nun vorbei und Geschichte. Wir waren insgesamt mit 4 Athleten bei der Meisterschaft und haben "nur" den 800m Lauf absolviert: Nelly, Dana, Jannes und Tarik.

   

Links  

 

   

Wetter  

   
© TSV Rudow